Handbuch
Support-StartseiteOnline-ShopSendungsverfolgung einrichten

Sendungsverfolgung einrichten

Sobald Sie die Sendungsverfolgungsnummer eingerichtet haben, können Ihre Kunden nachverfolgen, wann sie Ihre Bestellung erhalten.
Nachdem Sie sich bei der Lieferfirma Ihrer Wahl angemeldet haben, bekommen Sie von dieser eine URL, die Sie in die Verwaltung Ihres Online-Shops eingeben können. Wird ein Produkt von Ihnen gekauft, erhält dieses automatisch eine Sendungsverfolgungsnummer. Ihre Kunden können die Produkte nun auf dem Versandweg verfolgen.
Um detaillierte Informationen zur Sendungsverfolgungsnummer zu erhalten, bitten wir Sie Kontakt mit den Lieferfirmen aufzunehmen. Wie zum Beispiel:

https://www.myhermes.de/

https://www.dhl.de/de/privatkunden.html

https://www.ups.com/de/de/Home.page

1. Gehen Sie im schwarz hinterlegten Menü des Editors auf Einstellungen.

Einstellungen2. Wählen Sie den Online-Shop-Tab und gehen dann auf Einstellen neben Versandarten.

Einstellungen3. Wählen Sie die von Ihnen vorab eingestellte Versandart aus, z. B. DHL. Sie können die Versandarten jeder Zeit anpassen und neue Versandarten hinzufügen. Ein Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie unter Versandarten einstellen.

Versandart wählen

4. Wir geben Ihnen eine Einführung am Beispiel vom DHL-Lieferservice. Sie haben jedoch auch bei anderen Lieferfirmen die Möglichkeit, einen Sendungsverfolgungsnummer einzurichten. Der Prozess bei DHL wird bei anderen Lieferfirmen ähnlich sein. Stellen Sie mit der Firma Ihrer Wahl sicher, dass diese auch tatsächlich eine Sendungsverfolgung anbietet.

Gehen Sie auf die DHL Webseite und klicken Sie auf Express-Menü. Geben Sie die Bestellungsnummer-URL ein, die Sie von Ihrer Firma bei der Registrierung erhalten haben. Gehen Sie auf Track.

DHL Sendungsverfolgung

 

5. Gehen Sie auf die Adressleiste im Browser und ersetzten Sie die Paketnummer mit {PACKAGE ID}. Kopieren Sie die angepasste URL.

 Sendungsvervolgungsnummer einrichten

6. Gehen Sie zu dem Fenster zurück, in dem Sie Ihre Versandmethoden bearbeiten. Kopieren Sie die Sendungsverfolgung-URL in das Feld URL Sendungsverfolgung und speichern Sie die Einstellungen.

Die URL müssen Sie nur einmal eingeben, diese wird für alle Ihrer Produkte die Sie aussenden funktionieren.
Nun müssen Sie nur noch Ihre Bestellungen mit der Sendungsverfolgungsnummer zu koppeln.

7. Gehen Sie Ihren Projekten auf Ihren Online-Shop und wählen Sie Bestellungen.
8. Klicken Sie auf die gewünschte Bestellung in der Liste, um die Sendungsverfolgungsnummer einzugeben.

9. Klicken Sie auf Bestellung ausführen.

Sendungsverfolgung einrichten

10. Klicken Sie auf Tracking-Informationen einfügen und geben Sie die Paketnummer ein, die Sie von Ihrer Lieferfirma bekommen haben. Im gleichen Fenster können Sie bestimmen, dass Ihr Kunde eine automatische Benachrichtigung erh࣯ält, wenn die Bestellung versendet wurde.


Gehen Sie auf Bestellung ausführen, um diesen Schritt abzuschließen. Mehr Informationen finden Sie unter dem Hilfeartikel Bestellungen verwalten.

11. Sobald die Bestellung als ausgeführt markiert ist, wird Ihr Kunde eine Bestätigung erhalten, dass die Bestellung unterwegs ist. In der Bestätigungs-E-Mail findet der Kunde einen Link zur Sendungsverfolgungsnummer.

Bestätigungs-E-Mail für den KundenTIPP: Sehen Sie sich hierzu auch den Kaufprozess unter Ihr Online-Shop aus der Sicht Ihrer Kunden an.